Teilnahme am Wettbewerb

Wer kann teilnehmen?

Teilnehmen können alle Kinder und Jugendliche, die uns ihre Auen vorstellen möchten. Anmelden könnt ihr euch als Einzelperson, Schulklasse oder Projektgruppe. Einsendeschluss für die Beiträge ist der 31. Oktober 2011.

Welche Beiträge können eingereicht werden?

Wir laden euch zum Forschen und Entdecken von Gewässerauen ein. Begebt euch auf Spurensuche in die Aue: Wie ist sie entstanden, was ist das Besondere einer Aue, welche Pflanzen und Tiere brauchen Auen als Lebensraum, wie wurden Auen verändert? Macht eine Auensafari, in der ihr untersucht, sammelt und dokumentiert, was ihr entdeckt und beobachtet habt. Macht Vorschläge, wie die Naturnähe der Aue verbessert werden kann.

Die Form der Darstellung möchten wir euch überlassen! Ihr könnt schreiben, zeichnen, fotografieren, filmen und, und, und...

Bitte legt eurem Beitrag eine kurze Beschreibung des Projekts (maximal zwei DIN A4-Seiten) bei!

Noch Fragen?

Für Rückfragen stehen wir unter der Telefonnummer 0228 - 375007 zur Verfügung.

Der Wettbewerb wird unterstützt durch: