Beitrag des Gymnasiums Fallersleben, Wolfsburg

Unsere Gruppe Artenvielfalt beschäftigt sich mit den verschiedenen Pflanzenarten, die sich an einer Aue befinden. Wir untersuchten dabei ein Gebiet von ca. 100m² im lichten Wald. Zentraler Bereich in diesem Stück Wald war die Aue, Mühlenriede, in Mörse/Wolfsburg ( Bild unten rechts ).


In diesem Bereich bestimmten wir nun die unterschiedlichen Pflanzenarten, zählten ihre Häufigkeit und dokumentierten unsere Ergebnisse schriftlich in einer Zeigerwerttabelle, die wir mit Hilfe der Pflanzenzeigerwerte ergänzten. Zum Nachweis der einzelnen Pflanzen fertigten wir Fotos an ( Bild unten links ).